Sachsen belegt Platz 5 beim Deutschlandpokal 2022

20220925 162008Am vergangenen Wochenende holte sich dir sächsischen Nachwuchslandesauswahl beim Deutschlandpokal (Deutsche Meisterschaft der Mitgliedsverbände)den 5.Platz in der Gesamtwertung. An diesem Erfolg waren Spielerinnen und Spieler aus Görlitz, Hirschfelde, Kubschütz, Dresden, Heidenau , Leipzig , Glauchau und Waldkirchen beteiligt.

Die Landesauswahl der weiblichen Jugend U18 belegt beim Deutschlandpokal in der Endabrechnung Platz 8. Die weibliche Jugend U14 belegt nach einer deutlichen Steigerung am Sonntag einen starken 5.Platz. Die männliche Jugend U18 belegt nach einem ganz starken Turnier am Ende etwas unglücklich einen starken 4.Platz.

Die männliche Jugend U14 spielte ein überragendes Turnier. In der Vorrunde holte sich das Team ohne Satzverlust den Gruppensieg, mit einem 2:0 im Halbfinale zogen die Grün-Weißen ins Finale ein. Bei strömenden Regen musste man sich dann Niedersachsen geschlagen geben und holte sich die Silbermedaille beim Deutschlandpokal.