03.04.2022

Die U16-Mädels des SV Kubschütz holen sich bei der Deutschen Meisterschaft in Bretten die Silbermedaille. Nach dem Gewinn der Vorrundengruppe A setzten sich die Kubschützerinnen im Halbfinale knapp mit 2:1 gegen den TSV Karlsdorf durch. Im Finale waren die Randbautznerinnen dem MTV Wangersen mit 0:2 unterlegen.

 

https://www.facebook.com/sachsenfaustball/posts/49852243448965492

03.04.2022

Der SV Kubschütz gewinnt die Bronzemedaille bei der Deutschen Meisterschaft der männlichen Jugend U16. Nachdem die Kubschützer am Samstag ihre Vorrundengruppe gewannen, trafen sie im Halbfinale auf den späteren Deutschen Meister TV Stammheim und mussten eine 1:2-Niederlage quittieren. Im Spiel um Bronze holten die Randbautzner einen souveränen 2:0-Sieg gegen den Ahlhorner SV.

https://www.facebook.com/sachsenfaustball/posts/4985683678183949

 

27.02.2022

An der Süddeutschen Meisterschaft der männlichen Jugend U16 nahmen 3 sächsische Vereine teil. Die SG Waldkirchen verpasste nach 3 Vorrundenniederlagen die Endrunde deutlich. Der SV DHfK Leipzig erzielte nach 2 Auftaktniederlagen ein Unentschieden gegen den TV Herrnwahltann, verpasste aber aufgrund der schlechteren Balldifferenz gegenüber Herrnwahlthann dir Endrunde.
Der SV Kubschütz sicherte sich mit zwei Siegen und einem Unentschieden den Gruppensieg in der Vorrundengruppe A und ...

27.02.2022

Der SV Kubschütz ist Süddeutschen Meister der weiblichen Jugend U16. In einer Mamutveranstaltung von mehr als 12 Stunden Dauer sicherten sich die Kubschützerinnen damit die Teilnahme an der Deutschen Meisterschaft am ersten Aprilwochenende in Bretten.
Nach 3 Unentschieden in der Vorrunde gewannen die Randbautznerinnen im Viertelfinale gegen den TSV Dennach klar mit 2:0. In einem Halbfinalkrimi setzte sich der SVK mit 2:1 gegen den TV Neugablonz durch. Im Finale gewann der SV Kubschütz dann recht deutlich gegen die TS Tiersheim mit 2:0.

06.02.2022

Eine haudünne Entscheidung gab es in der Oberliga der weiblichen Jugend U18. Am Ende setzte sich der ESV Dresden aufgrund der besseren Satzdifferenz gegen den SV Energie Görlitz durch. Die Bronzemedaille geht an das ebenfalls punktgleiche Team des SV Kubschütz.

https://www.facebook.com/sachsenfaustball/posts/4827772503975068

31.01.2022

Der SV Kubschütz ist Landesmeister der männlichen Jugend U16. Die Landesmeisterschaft wurde in einer einfachen Spielrunde ausgetragen, einige Spiele fielen wegen Coronaerkrankungen aus. Die Kubschützer setzten sich souverän ohne Satzverlust vor dem eigenen zweiten Team durch, die Bronzemedaille geht an die SG Waldkirchen.

https://www.facebook.com/sachsenfaustball/posts/4806140212804964

30.01.2022

Die ersten Medaillen in der Hallensaison 2021/22 in Sachsen sind vergeben. Der ESV Dresden ist Landesmeister der weiblichen Jugend U14. Mit nur einer Saisonniederlage sichern sich die Dresdnerinnen den Titel vor dem SV Energie Görlitz. Das entscheidende Spiel um die Silbermedaille gewann Energie Görlitz mit 15:14 im Entscheidungssatz gegen den SV Lok Schleife, der die Bronzemedaille gewinnt.

https://www.facebook.com/sachsenfaustball/posts/4805040446248274

 

14.01.2022

Am morgigen Samstag startet Hallensaison 2021-22 nach der Unterbrechung Mitte Novmeber neu. Den Auftakt machen die Oberliga der weiblichen Jugend U14 und die Bezriksliga Chemnitz der weiblichen und männlichen Jugend U12.