27.09.2020
Im Rahmen des Sachsenpokals fanden noch 2 Spiele der Landesmeisterschaft der weiblichen Jugend U16 statt. Da aufgrund der Spielverlegungen wegen der DM der weiblichen Jugend U14 und U18 nicht alle Spiele stattfinden konnten, musste die Punktequote über die Platzierung entscheiden. Landesmeister wurde der ESV Dresden (Quote 5,0) vor dem SV Kubschütz (Quote 0,5) und dem SV Energie Görlitz (Quote 0,3).
 
27.09.2020
SV Energie Görlitz (Frauen), Langebrücker BSV (Männer Oberliga/Landesliga), ESV Dresden (Männer 60) und SSV Heidenau männl U18 ( Männer Bezirk) sind die Sachsepokalsieger 2020. Herzlichen Glückwunsch!!!
 
Vielen Dank für die Unterstützung an die Ostsächsische Sparkasse.
 
 
20.09.2020
Der SV Kubschütz holt bei der Landesmeisterschaft der männlichen Jugend U12 die Goldmedaille. Das Team setzte sich ohne Satzverlust deutlich gegen die Konkurrenz durch. Die Silbermedaille holt der SC DHfK Leipzig I, Bronze geht an den SC DHfK Leipzig II. 
 
15.09.2020
Bei der Deutschen Meisterschaft der weiblichen Jugend U14 gewinnt der SV Kubschütz die Bronzemedaille. 
Nach 3 Siegen und einer Niederlage in der Vorrunde am Samstag, gewinnt der SVK das Viertelfinale gegen Herrnwahlthann mit 2:0. Im Halbfinale musste sich die Kubschützer Mädels dem MTV Wangersen 1:2 geschlagen geben. Anschließend erkämpfte der SV Kubschütz mit einem 2:0 gegen den Gastgeber TSV Karlsdorf den 3.Platz.
 
08.09.2020
Der SV Kubschütz sichert sich nach dem Landesmeistertitel bei den 14er Mädels auch die Goldmedaille bei der U14 männlich. Im Finale setzten sich SVK-Jungs deutlich gegen den SVS Delitzsch durch. Die Bronzemedaille geht an den Langebrücker BSV.